2000 -

1920 - 1950 1950 - 1960 1960 - 1970 1970 - 1980 1980 - 1990  1990 - 2000

  

 

2011 Mannschaft des Jahres FSV SoemmerdaMannschaft des Jahres 2011

II.Mannschaft des FSV Sömmerda

 

 

Juni 2017

I.Mannschaft Landesklasse

Oben v.l.n.r.: Anthony Zeiße, Marc Zaubitzer, Martin Möller, Nils Rötting, Kurt Kitzig, Jonas Watzke.

Mitte v.l.n.r.: Trainer Frank Spangenberg, Christoph Lange, Leon Klingenhöfer, Pascal Czuppon, Peter Hesse, MK Martin Fritsche, Max Mückenheim, Paul Kunze, Co-Trainer Andreas Thurm.

sitzend v.l.n.r.: Sven Kühler, Sascha Horn, Lucas Treu, Saimen Hanuszkiewicz, Johnannes Brunner, Tim Müller, Florian Reiche.

 

 

Tradition und Zukunft 2017Oktober 2017

Der FSV Sömmerda möchte Tradition und Zukunft verbinden. Symbolisch dafür stehen einerseits unsere Nachwuchsabteilung und andererseits der Orignal-Fussball, welcher an den Aufstiegstrainer Lonkin Triebel 1956 von seiner Mannschaft an ihn übergeben wurde. Der kürzlich verstorbene Günter Meier war ebenfalls in diesem Team als Torhüter vertreten. Heute nimmt Stammtorhüter Lukas Treu seinen Platz ein. Unsere Jugend wird vertreten durch Jared Dittrich links, rechts Antonia Bechlerund vorn die Zwillinge Jette und Neele Gast am Ball.

Kabine 38 Fanshop

Online

80 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

Antrag für Sommercamp 2020

Sommercamp 2019 Sidebar

 

Zum vergrössern in die Grafiken klicken! 

 

Bild 23

Eine gelungene Aufnahme Mitte der Siebziger Jahre auf dem Sportplatz Pestalozzistrasse von unserer Zweiten Mannschaft. Aufgrund der DDR-Liga Zugehörigkeit haben mehrere verdienstvolle Spieler von Zentronik Sömmerda ihre Stiefel für die zweite Vertretung geschnürt: u.a. Manfred Gärtner, Otto Hollenbach und Gerald Schröder. Das Kellektiv der DDR-Liga Mannschaft wurde auf Kombinatswunsch verstärkt mit erfahreren Spielern von Rot-Weiß Erfurt u.a. Gerd Stieler und Thomas Menge.

Auf dem Bild sind zu sehen: Graupner, Schwarzer, Blechschmidt, Götze, Schneeberg, Hollenbach, Schröder, Linke, Michael, Gärtner und Betreuer Locke 

Torhüter Hans Linke ist der Vater vom Vizeweltmeister 2002 Thomas Linke 

 

 

Bild 24

Diese Mannschaft spielte mehrere Jahre erfolgreich in der Erfurter Bezirksliga .

Ein Mannschaftsbild aus den Sechziger Jahren hier bei einem Auswärtsspiel in folgenden Aufstellung:

Trainer: Reinhard Stengler

Betreuer: Gebel

Spieler: 

oben: Gärtner, Büchner, Müller, Hollenbach, Schröder, Werther,

Mitte: Berl, Jess, Trieschner

unten: Lickefett, Meier und Poser 

 

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.