F1 Borntal 2019 Foto: Katrin Racanell

Einen klaren 7:0 (4:0) Sieg gab es am Sonntag für unsere F1 beim Heimspiel gegen den FC Borntal Erfurt I.
Eine geschlossene, engagierte Mannschaftsleistung mit Spielfreude, durchsetzt mit starken Individualleistungen führte zu einer spielerischen Überlegenheit, die mit erfolgreichen Torabschlüssen belohnt wurde.
Das Trainerteam war mit dem Auftreten ihres Teams zufrieden, beendet seine Zusammenarbeit aber dennoch.
Temporär!
Denn Danny Beyer wird berufsbedingt vertreten durch Andreas Turm. Der erfahrene Fußballer, Trainer und aktueller FSV‘76 Spieler hat sich dankenswerter Weise bereit erklärt Danny zu vertreten und Sören zu unterstützen. Auf das die Jungs sich weiter gut entwickeln. Am 31.10. geht es gegen Vieselbach im Kreispokal 12 Uhr in der Sömmerdaer Straße in Hochstedt weiter, dann kann der gute Auftritt vom Sonntag bestätigt werden.

Online

53 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

Kabine 38 Fanshop

Du willst mehr erreichen?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok