F1 Pokalsieg Sproetau 2019 Foto:Sören Werther

Nachdem zuvor schon die F2 gegen die junge Mannschaft aus Sprötau gewann, gelang auch der F1 am Tag der deutschen Einheit ein deutlicher Sieg. In einer Partie auf ein Tor hiess es am Ende 26:0 (12:0) für die Beyer/Werther Elf. Der Sieg hätte am Ende sogar noch höher ausfallen können wenn die ganze Zeit konzentrierter zu Werke gegangen wäre. Gerade gegen Ende der Partie sah man allerdings schöne Kombinationen im Sömmerdaer Spiel. Am 20.10 gilt es diese Leistung auch im nächsten Punktspiel zu bestätigen.

Online

33 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

Kabine 38 Fanshop

Du willst mehr erreichen?

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok