Logo FSV roll 300 1Letzten Samstag traten unsere B-Junioren in der ersten Runde des Thüringenpokals beim SV Empor Erfurt an. Durch einen 0:5 Sieg konnte sich das von Richard Häse trainierte Team für die nächste Pokalrunde qualifizieren.

Aufgrund diverser Ausfälle (Arbeit, Familienfeier, Verschlafen) reisten wir nur mit 12 Spielern nach Erfurt. Unsrem Team merkte man nicht an, dass es aufgrund der Ferien keine Vorbereitungsspiele durchführen konnte. Von Beginn an wurden die taktischen Anweisungen des Trainers umgesetzt, so dass die Erfurter das von Sterni gehütete Tor nicht gefährden konnten. Nach vorn war zu Beginn allerdings noch etwas Sand im Getriebe.

Das änderte sich als Alex in der 10. Minute einen Freistoß aus ca. 25 m Entfernung im Tor versenkte. Nun wurden unsere Aktionen im Angriff zwingender. In der 25. Minute wurde Leon H. schön freigespielt und schoss zum 0:2 ein. Sieben Minuten später konnte Eric nach einer Ecke auf 0:3 erhöhen. Erst in den letzten zwei Minuten kam unser Gegner zu Chancen, welche jedoch durch Sterni vereitelt oder aber vom Gegner überhastet vergeben wurden.

Kabine 38 Fanshop

Online

29 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

Wir suchen genau Dich!!!

FSV Nachwuchstrainersuche

FSV YouTube-Kanal

YOUTUBEKANAL