C Junioren MeuselwitzFoto: Dirk Dittrich Fotografie

Mit dem ZFC Meuselwitz war am Sonntag der Tabellenführer der Staffel 1 der Verbandsliga C-Junioren zu Gast. 
Von Beginn an zeigte der Gegner, warum er noch ungeschlagen an der Spitze steht und letzte Woche die U14 des FC Carl-Zeiss Jena besiegte. Die Spieler waren läuferisch agiler und es war immer ein Spieler anspielbereit. So setzten sie uns permanent unter Druck und wir hatten es Justin zu verdanken, dass wir nicht frühzeitig in Rückstand gerieten. Aber auch wir erarbeiteten uns Chancen. So schoss Leon in aussichtsreicher Position nur knapp über das Tor.

In der 15. Minute erzielte Meuselwitz dann aber doch das 0:1. Ein gegnerischer Stürmer tauchte frei vor Justin auf. Dieser konnte den Schuss zwar abwehren, allerdings konnte der Spieler trotz Überzahl unserer Verteidiger den Ball im zweiten Anlauf im Tor unterbringen.

Die Jungs ließen sich dadurch jedoch nicht beeindrucken. In der 21. Minute wurde mit einer schönen Kombination Eric freigespielt, welcher das 1:1 erzielen konnte. Leider währte die Freude nur kurz. Nur eine Minute später unterschätzte unsere Abwehr einen langen Abschlag des meuselwitzer Torwarts. Der gegnerische Stürmer nutzte die Chance und stellte die Führung wieder her. In der 35. Minute erhöhte Meuselwitz auf 1:3. Wieder wurde der Gegner im Mittelfeld nicht unter Druck gesetzt und konnte aus 30 m Torentfernung schießen. Der schlug unhaltbar für Justin im rechten oberen Toreck ein. 

In der Nachspielzeit der ersten Halbzeit konnten wir den Anschlusstreffer erzielen. Luis setzte den Torwart nach einem Rückpass unter Druck. Der daraus resultierende Pressschlag landete im Tor des Gegners. 

Für die zweite Halbzeit hatten wir uns viel vorgenommen. So starten wir auch gleich mit einer Riesenchance. Keanu konnte sich auf der rechten Seite im Strafraum durchsetzen und nach innen passen. Leon kam vor dem Tor frei zum Schuss. Der gegnerische Torwart reagierte jedoch sehr gut und konnte den Schuss parieren. 

Logo FSV roll 300 1Unsere C Junioren reisten heute am 3. Spieltag in der Verbandsliga zum Tabellenletzten nach Zeulenroda. Eine klare Angelegenheit dachten sich wohl die Jungs, hatte doch unser Gegner bis dahin 0 Tore geschossen und noch keinen Punkt auf dem Konto. Dementsprechend lässig und ohne wirklichen Kampfgeist wurde die erste Halbzeit gespielt. 

Wir starteten zwar verheißungsvoll mit einigen Chancen, welche jedoch alle liegen gelassen wurden. So konnte sich Luis einige Male gut über den Flügel durchsetzen. Seine Hereingaben fanden aber keine Abnehmer. Pech hatten wir dann, als Jan nur die Querlatte traf. Mit zunehmender Spielzeit ließen wir den Gegner immer besser ins Spiel kommen. Wir übten auf die gegnerischen Spieler kaum Druck aus, so dass diese sich teilweise den Ball ungehindert zuspielen konnten. So kamen sie immer wieder gefährlich vor unser Tor und zwangen Justin mehrfach zu Glanztaten. In der 32. Minute war es dann soweit.

Wieder bekamen wir im Mittelfeld keinen Zugriff auf den ballführenden Gegner. Dieser konnte in aller Ruhe seinen Stürmer bedienen. Bei unserer Abwehraktion prallte der Ball unglücklich wieder dem gegnerischen Stürmer vor die Füße. Der ließ Justin keine Chance und versenkte den Ball im rechten Toreck zum 1:0. Kurze Zeit später pfiff der Schiedsrichter zur Halbzeitpause. 

Logo FSV roll 300 1Unsere C-Junioren konnten am zweiten Spieltag der Staffel 1 der Verbandsliga den ersten Sieg verbuchen. Nachdem das Team am ersten Spieltag aufgrund einer indiskutablen Leistung in der ersten Hälfte gegen die SG TSV Königshofen in Eisenberg 2:3 unterlag, konnte die SG SV Unterwellenborn mit 4:3 besiegt werden. Dabei steigerten sich alle Spieler im Vergleich zum ersten Spiel, sowohl was die Leistung, aber auch den Einsatzwillen betraf.

Allerdings begann des Spiel für unsere Jungs mit einem Dämpfer. Die agilen Spieler des Gegners setzten uns in der Anfangsphase gehörig unter Druck. So fiel folgerichtig in der 10. Minute das 0:1 für die gegnerische Mannschaft. Alex traf den gegnerischen Stürmer bei einem Zweikampf im Strafraum unglücklich an den Beinen. Der fällige Strafstoß wurde sicher verwandelt. Danach folgte eine weitere Schrecksekunde als ein unterwellenborner Spieler frei vor Justin an den Ball kam. Justin riss reaktionsschnell die rechte Hand hoch und verhinderte so in Weltklassemanier einen höheren Rückstand. Als ob das der endgültige Weckruf war, starteten wir jetzt unsere Offensivbemühungen.

Diese wurden durch den Ausgleichtreffer von Leon in der 15 Minute von Erfolg gekrönt. Es entwickelte sich ein offener Schlagabtausch zweier gleichwertiger Mannschaften. In der 23. Minute konnte Luis das 2:1 erzielen. Zwei Minuten später erhöhte Leon auf 3:1. Jetzt hatten wir das Spiel im Griff. Weitere gute Torchancen wurden jedoch ausgelassen. In der 34. Minute konnte dann Leon das 4:1 erzielen. Mit diesem Stand ging es in die Halbzeitpause.

Online

89 Gäste und

0 FSV Mitglieder

sind gerade auf dieser Webseite.

1.Männer

            Liga Logo 27x18   Landesklasse

  Samstag - 23.09.2017 - 15:00 Uhr

FSV 60pFSV Sömmerda

 

 1 : 3 

Bielen LogoSV Bielen

Alle Ergebnisse

_________________________________

  Samstag - 30.09.2017 - 15:00 Uhr

FSV 60pFSV Sömmerda

 

 - : - 

ArternVfB Artern

 

 

 

 

 

 

 

 

 

2.Männer

       Liga Logo 27x18   Kreisliga

  Sonntag - 17.09.2017 - 15:00 Uhr

FSV 60pFSV Sömmerda

 

 1 : 1 

Lok ErfurtLok Erfurt

Alle Ergebnisse

____________________________

  Sonntag - 24.09.2017 - 15:00 Uhr

Erfurter KickersKickers Erfurt

    

   - : -  

FSV 60pFSV Sömmerda

 

Termine

Keine weiteren Termine diesen Monat

Mitglieder Geburtstage


Hat heute Geburtstag und ist 19 Jahre.
Herzlichen Glückwunsch!!!

Wird morgen 45 Jahre.

Wir suchen genau Dich!!!

FSV Nachwuchstrainersuche

Dies & Das

  1. RWE Kooperation
  2. FSV Downloads

RWE Logo

Der FSV Sömmerda ist seit Anfang des Jahres 2016 im Nachwuchsbreich ein Kooperationspartner des FC Rot-Weiß Erfurt. Inhalte der strategischen Partnerschaft sind unter anderem gemeinsame Weiterbildungen, gemeinsame Sichtungstage und gegenseitige Besuche von Heimspielen sowie Turnieren.

Auf der FC Rot-Weiß Erfurt Webseite finden Sie weiter Informationen dazu.

FSV YouTube-Kanal

YOUTUBEKANAL

Wir vom FSV App

FSV App Icon

Du willst immer auf dem Laufenden sein wenn etwas neues bei uns passiert, oder passiert ist? Du willst immer auf dem Laufenden sein wenn etwas neues bei uns passiert, oder passiert ist?
Mit unserer App bist Du immer TOP Aktuell informiert. Bei neuen Nachrichten informiert sie Dich sofort per Ton.
Bei Google im Playstore und im Apple-Appstore, findet man sie unter dem Namen ,,FSV Sömmerda - Wir vom FSV''

FSV Männer App

App

Du willst immer über die neuesten Aktivitäten und Vorhaben der FSV Sömmerda-Männer informiert sein? Für alle die ein iPhone besitzen haben wir auch eine schöne App. Jeder Eintrag der von uns im Facebook online gestellt wird, wird direkt auf Ihr iPhone gepusht. Klicken Sie auf die Grafik um in den Appstore zu gelangen.

Vorstand

Maik Schmidt Detlef Steinmann
Thomas Pankratz Riko Steguweit
Thomas Schulze Jens Drzysga

 

Kurt-Neubert Sportpark Wetter

Wolkig

13°C

Sömmerda

Wolkig

Feuchtigkeit: 82%

Wind: 0.00 km/h

  • 24 September 2017

    Rain 16°C 11°C

  • 25 September 2017

    Vereinzelte Regenschauer 14°C 11°C

Schiedsrichter

Gerhard Demme Ulf Knoll
Werner Schumann Philipp.Schulze
Paul Steguweit Alexander Schulze

 

 

Facebook Männer

Facebook - Wir vom FSV